Coronaimpfung für Risikopatienten in unserer Praxis               am 12. Mai

 

 

 

 

Alle Patenten müssen jünger als 60 Jahre sein und Patienten unsere Praxis sein:

 

Geimpft wird mit Biontech.

 

 

 

Auch dieses Mal können wir nur folgende Patienten impfen:

 

 

 

Zustand nach Krebserkrankungen,

 

Autoimmunerkrankungen, außer Hashimoto

 

rheumatologische  Erkrankung,

 

Herzinsuffizienz,  Vorhofflimmern, koronaren Herzkrankheit,

 

arterieller Hypertonie,

 

Zustand Apoplex oder einer anderen chronischen neurologischen Erkrankung,  

 

Asthma bronchiale und anderen Lungenerkrankungen

 

chronisch entzündlicher Darmerkrankung, 

 

Diabetes mellitus,

 

chronischen Lebererkrankungen außer Fettleber

 

chronischen Nierenerkrankungen

 

Personen mit Adipositas (Personen mit Body-Mass-Index über 40)

 

 

 

Bitte füllen sie die Termine von oben nach unten auf. Eventuell müssen wir die letzten Termine absagen, falls wir nicht genügend Impfstoff erhalten.